13. August 2018
Mein Blick auf den Körper hat sich, seit ich Kinesiologin bin, sehr gewandelt. War ich vorher auch darauf fokussiert, z.B. meine eigenen Wehwehchen möglichst schnell loszuwerden, so weiß ich nun, dass ich viel fundierter denken und viel achtsamer handeln muss, wenn ich dauerhaft eine Lösung finden möchte, um „schmerzfrei“ zu sein. In unserer westlichen Welt sind wir sehr nach außen orientiert. Wirtschaftliches Wachstum, schnelles Weiterkommen, Leistungs- und Effizienzsteigerung sind...
02. August 2018
Wir werden uns ja in jeder BOBA (Body in Balance)-Stunde wie bereits angekündigt, sei es durch Meditation, als auch durch gezielte physische und spirituelle Übungen unter anderem (!) einem Chakra widmen. Denn BOBA hat vor allem ein Ziel: Geistige und körperliche Flexibilität und Stabilität. Daher lohnt sich wirklich ein genauerer Blick in die Welt der Chakren. Denn, Chakren können sich – wie Meridiane – nicht nur auf die seelisch, geistige, sondern auch auf die körperliche Gesundheit...
22. Juli 2018
Chakren und ihre Funktion – ein kleiner Exkurs Die Chakren bilden ein gut organisiertes Energiesystem in unserem Körper, welches, wenn es im Einklang ist, Energie fließen lässt. Passiert etwas, was uns schreckt, negativ beeinflusst, stört oder kränkt, so schließen sich Chakren und der Energiefluss wird gebremst oder gar unterdrückt. Es kann sein, dass dies nur vorübergehend ist, es kann aber auch in einem Dauerzustand enden, welcher sich dann als Krankheit, Depression oder Ähnlichem...
18. Juni 2018
Energie folgt der Aufmerksamkeit... Oder: ich (!) mach mir mein Leben einfach glücklich. Der Satz „Energie folgt der Aufmerksamkeit“ ist so kurz und doch birgt er den Schlüssel für ein glückliches, ausgeglichenes, rundum zufriedenes Leben. Das Gesetz der Resonanz ist vielen bekannt. Gleich und gleich gesellt sich gern. Wenn ich selbst schlecht drauf bin, werde ich wohl kaum Menschen, die vor Freude und Wärme strahlen in meinen Bann ziehen. Wenn ich mich dauernd nur mit meinem Leid und...
11. April 2018
Wenn du das nächste Mal vor einer Entscheidung stehst – und sei es nur „Tee oder Kaffee“ – so überlege mal, ob du sogar bei dieser Kleinigkeit nicht schon Gefangener eines Musters bist. Das klingt jetzt recht hart, ich weiß, aber wer Raucher ist oder war, der weiß, wovon ich spreche, wenn ich sage, na dann lass mal die Zigarette zum Kaffee einfach weg. Beim Nichtraucher mag es das Bier zum Fußballspiel sein, die Geburtstagstorte am Geburtstag, das Glas Sekt zum Jahreswechsel, der...
06. März 2018
Glück, Glücklichsein, Mentaltraining Wien, Mentale Stärke, Mentaltrainer, Verena Gritsch,
Die wichtigsten Informationen vorneweg sind: Du kannst eine Person nicht glücklich machen! Und keine Person kann dich glücklich machen! Du kannst eine Person zum Lächeln bringen, zum Lachen bringen, durch deinen Witz, durch deinen Charme, du kannst ihr mit einem Geschenk eine Freude bereiten, du kannst jemanden auch behütet fühlen lassen, umsorgt,... aber ob eine Person glücklich ist, das hängt einzig und allein von der Person selbst ab. Du kannst es absolut nicht beeinflussen. Daher ist...
28. Februar 2018
Selbstbewusstsein, Übungen, Mentaltraining, Mentaltrainer Wien, 1190 Wien, Mentale Stärke
Bist du so richtig selbstbewusst? Dir deiner bewusst? Selbstsicher? Immer Herr jeder Situation? Oder gibt es Momente, wo du am Liebsten im Erdboden versinken würdest? Wo du dir eine „Portion Selbstsicherheit, Selbstwert zum Mitnehmen“ wünschst? Falls ja, sei beruhigt! Es geht so vielen so! Wenn nicht sogar den meisten! Was aus diesem „Nicht-Bewusstsein seiner Stärken oder Schwächen“ resultiert ist Unsicherheit. Denn umgekehrt: Ist man sich seiner Stärken und seiner Fähigkeiten –...
02. Februar 2018
Immer wieder stolpert man über Sprüche wie: „Willst du glücklich sein, dann sei es“, „Glück kann man nicht kaufen“, „Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden.“, „Jeder ist seines eigene Glückes Schmied.“ Immer wieder wird man mit Sprüchen konfrontiert, welche suggerieren, es sei wirklich so einfach, glücklich zu sein, es reiche lediglich die eigene Vorstellung und es liege ausschließlich in der eigenen Verantwortung. Nun, dem ist auch so! Unserem...
26. Januar 2018
Als ich im Internet auf dieses wunderschöne Foto von Christina Rivers, einer Fotografin, stieß, kam mir sofort dieser Satz in den Sinn: Liebe erlaubt, den anderen zu umarmen, aber nicht, ihn festzuhalten. Dieses Foto strahlt so viel Gefühl aus, so viel, was zumindest ich mit Liebe verbinde. Lassen Sie doch das Bild ein wenig auf sich wirken. Was können Sie fühlen? Wärme, Sicherheit, eine Umarmung, Halt, Kontinuität, Sanftheit, Berührung, Frische, ... Und eben Liebe? Ja, ich denke,...
09. Januar 2018
WILLST DU EIN PROFESSIONELLES COACHING GEWINNEN, WELCHES DIR BEI DER UMSETZUNG DEINES VORSATZES FÜR 2018 HILFT? 9 Tage sind vergangen seit das neue Jahr seine Pforten geöffnet hat und nun erlaube ich mir die Frage, sofern du einen Neujahrsvorsatz ausgesprochen hast, wie weit du bereits mit deiner Umsetzung bist. Hast du bereits am 1.1.2018 damit begonnen, wie du es dir vorgenommen hast, oder hast du das Datum des Beginns deines neuen Lebensabschnitts verschoben, weil das Timing dann doch...

Mehr anzeigen